Marienthal - Klosterdorf im Westerwald
Urlaub im Westerwald

Klosterdorf Marienthal - Veranstaltungsberichte

 

Eine ganz tolle Veranstaltung! Uwe Steiniger zieht  seinen (Koch-) Hut vor den Musikern von Garden of Delight, den Nutscheid Forest Pipers, den Mitorganisatoren Claudius Leicher und Udo Schmidt, seinem tollen Team, vor allem aber vor dem fantastischem Publikum: Unsere Gäste ließen das Wetter einfach Wetter sein, feierten fröhlich, friedlich, ausgelassen. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dem Team der Klostergastronomie-Marienthal um den Küchenmeister Uwe Steiniger ist es gelungen, der ersten Veranstaltung unter dem Motto „Kunst im Klosterdorf Marienthal“ einen würdigen und kulinarisch exzellenten Rahmen zu geben. 

 

Weitere Kunstveranstaltungen bei anderen Gastgebern im „Klosterdorf Marienthal“ werden folgen.

 

 

 

 

Das „Poetische Frühstück“, war ein Experiment, das den Anspruch hatte, Lyrik, Linolschnitt und Gaumenfreuden miteinander zu verbinden.

 

Die zahlreich erschienenen Kunstliebhaber waren begeistert.

 

 

 

 

 

Manuela Lowak, eine Autorin aus der Region, stellte vor knapp 50 Gästen ihren neu erschienenen Lyrikband  „Sinn-Bilder“  der interessierten Öffentlichkeit vor.

 

 

 

 

Der von Elmar Lowak  (Satz- und Umschlags-gestaltung) und Winfried Wagner (Bildbearbeitung) gelungen gestaltete Gedichtband war zwar schon die vierte Veröffentlichung der Autorin Manuela Lowak, aber trotzdem eine Herausforderung besonderer Art. 

 

 

 

Die tiefgehenden aber auch er- und aufmunternden Gedichte von Manuela Lowak kommunizieren in dem Lyrikband mit den farbenfroh kolorierten Linoldrucken von Dietmar Schumacher.

 

 

 

 

Friedhelm Zöllner, ehemals Klassenlehrer von Manuela Lowak und pensionierter Regierungsschuldirekor, führte die Anwesenden als spitzzüngig, hintergründig und scharfsinnig formulierender „Laudator“ durch die Lesung. 

 

Dafür gebührt ihm ein herzliches Dankeschön.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Manuela Lowak sprach die Anwesenden mit der Lesung und ihrem Gedichtband „Sinn-Bilder“ und ihrer souveränen und authentischen Vorstellung unmittelbar an. Ihr gelang es, sie zu rühren und zu berühren.

 

 

 

Das ansprechende Ambiente des Gewölbekellers, hervorragender Service sowie der anspruchsvoll und kreativ gestaltete Lyrikband  „Sinn-Bilder“ von Manuela Lowak gingen an diesem Vormittag eine alle Sinne ansprechende Verbindung ein.

 

 

 

 

 

Wer ein „Poetisches Frühstück“ mit einem klassischen Frühstücksbuffet erwartete, wurde eines Besseren belehrt.

 

Es geht auch anders. Das bewiesen wieder einmal Küchenmeister Uwe Steiniger und sein Team.

 

 

 

 

 

 

 

Wir freuen uns auf weitere Kunstgenüsse im „Klosterdorf-Marienthal“.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

***********************************************************************************************************************

 

 

Sinn-Bilder

Lyrik trifft Linol

Manuela LowakDietmar Schumacher

Hardcover

88 Seiten

ISBN-13: 978-3-7431-9631-5

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 21.03.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Der kolorierte Lyrikband kann in jeder Buchhandlung und online erworben werden.

 

Weitere Informationen:  Atelier-Nebenan

                                   

                                        *****************************************************************